Startseite
Wir über uns
Nachteile der Eigenreinigung......
Leistungen
Neu - Quick Clean - Neu
Qualität
Service
Umwelt
Unser Handwerk
Bilder zum Staunen
News
Kontakt
Bestellung
Aktuelle Nachrichten
Impressum
AGB
Gästebuch
Multimedia Show 1


Gebäudereinigung, ein Vollhandwerk

Werden Sie nicht erst aus Schaden klug

Bereits seit über 60 Jahren ist die Gebäudereinigung ein Vollhandwerk.





In den qualifizierten Gebäudereinigerunternehmen sind daher regelmäßig Gebäudereinigermeister, Gesellen, Desinfektoren, Reinigungs- und Hygienetechniker, Ingenieure (FH) Fachrichtung Reinigungs- und Hygienemanagement /- Technik, Betriebswirte sowie kaufmännisch ausgebildetes Personal tätig, um den stetig steigenden Kundenbedürfnissen an eine qualifizierte Dienstleistung gerecht zu werden.

Aufgrund der vielfältigen und verantwortungsvollen Tätigkeiten sind die Anforderungen an das Fachpersonal hoch. Die Unternehmen des Gebäudereiniger-Handwerks bilden daher in erheblichem Umfang im Beruf Gebäudereiniger aus, um für Kunden die geforderte Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit erbringen können.

Der hohe Ausbildungsstandard im Gebäudereiniger-Handwerk bietet den Auftraggebern bei der Fremdvergabe umfassende handwerkliche Fachkenntnisse und Fähigkeiten, die eine leistungsfähige und qualifizierte Aufgabenerfüllung gewährleistet.

Achten Sie auf eine qualifizierte Reinigungsdienstleistung. Schonen Sie Ihr Objekt, Ihre Mitarbeiter und die Umwelt durch eine professionelle Gebäudereinigung. Lassen Sie sich die fachliche Qualifikation Ihres Dienstleisters nachweisen. Nur so schützen Sie sich vor unliebsamen Überraschungen.

So wird z. B. immer wieder übersehen, dass gerade auch die allgemeine Unterhaltsreinigung und Büroreinigung ein wesentliches Teilgebiet des Gebäudereiniger-Handwerks ist. Bedingt durch eine mangelhafte fachliche Qualifikation erfolgen gerade auch bei der Unterhaltsreinigung häufig schwere Arbeitsunfälle durch funktionsuntüchtige elektrische Geräte, durch Überdosierung
von Reinigungsmitteln und Ähnlichem. Im Bereich des Umweltschutzes führen diese
falschen Dosierungen überdies zu ernsthaften Belastungen des Abwassers und der Atemluft in den gereinigten Räumen. Des Weiteren schädigen die Inhaltsstoffe falsch dosierter Reinigungsmittel oder nicht sachgemäß ausgewählter Reinigungsstoffe nicht nur die Umwelt und die Gesundheit der Mitarbeiter und Benutzer der gereinigten Räume, sondern zum Teil auch die zu behandelnden Oberflächen.

Die Meisterbetriebe des Gebäudereiniger-Handwerks schließen durch den sachgerechten Einsatz von Reinigungsmitteln Gesundheitsfährdungen von Auftraggebern und Mitarbeitern weitestgehend aus.
Sie garantieren die Werterhaltung der zu reinigenden Objekte. Durch fachgerechten Einsatz von Reinigungsmitteln und eine sachgerechte Entsorgung wird dem Umweltschutz bestmöglich Rechnung getragen.

Gallina Gebäudereinigung - Meisterbetrieb der Gebäudereiniger - Innung